Entenbrust in Edelpilzsauce

Zutaten :
für 2 Personen
Zubereitung:
   
300 g grüne Bohnen in Wasser ca. 15 Min. mit
1 Prise Salz gar dünsten.
2 kleinen Entenbrustfilets mehrfach einritzen und mit
schwarzen Pfeffer einreiben.
1 EL Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Filets (zuerst mit der Fettseite)
darin anbraten.
Etwas Salz hinzugeben und bei reduzierter Hitze ca. 10 Minuten braten.
Anschließend Filets herausnehmen und in Alufolie gewickelt
warm halten.
100 ml Geflügelbrühe in der Pfanne mit
125 g Edelpilzkäse (entrindet) erhitzen und die Sauce cremig kochen lassen.
Mit
1 – 3 EL trockenen Sherry und
etwas Pfeffer abschmecken.
2 kleine Tomaten in Spalten schneiden und in der Sauce kurz erwärmen.
Die Entenbrustfilets in Scheiben schneiden
und zusammen mit
Bohnen und Käsesauce servieren.
   
Beilagen: Röstkartoffeln, Salat

 

Viel Vergnügen bei der Zubereitung und Guten Appetit wünscht Ihnen

Meisterin der ländlichen Hauswirtschaft